23. Weinquartett-Golftrophy 2018 in Donnerskirchen

Das Donnerskirchner Weinquartett mit Sepp, Andi, Leo und Hans hat wie jedes Jahr wieder eine großartige Veranstaltung zugunsten von Licht ins Dunkel organisiert.
Einige Mitglieder vom Club of Masters folgten der Einladung und durften von 17. -19.August ein heißes und herrliches Wochenende verbringen.
Diesesl mal mit dabei waren: Klaus Sulzenbacher mit Moni, Angelika Neuner, Veronika Halder, Doris Gwinner mit Reinhard, Otto Mayregger mit Steffi, Andreas Lotz mit Michaela, Joe Polak mit Rita und Martina Astenwald mit Georg.

Das Picknick im „Himmelreich“ mit dem Blick auf dem Neusiedlersee ist immer ein Highlight. Für Speis und Trank wurde bestens gesorgt und mitten in der Nacht war an kein Ende zu denken, deshalb dauerte es für manche Gäste bis in die Morgenstunden.

Bei der Weinquartett Trophy am nächsten Tag, schleppte sich so mancher Golfer in Schweiß gebadet über die Mittagshitze hinaus über den Platz und durfte, als Belohnung, an der Weinverkostung teilnehmen. Alle 4 Sorten zu erraten, das schafften nur die absoluten Weinkenner.
Nachdem auch unsere CoM – Mitglieder unter den Preisträgern waren, wurden sie reichlich mit Wein beschenkt. Kaum endete die Preisverteilung wurde schon das Tanzbein geschwungen. Ein Lob gebührt dem Alleinunterhalter, der fast alle Musikwünsche erfüllen konnte und bestens für ein Unterhaltungsprogramm sorgte.

Ein herzliches Dankeschön unseren Freunden vom Weinquartett, die sich immer wieder bemühen ihre Tiroler Freunde zu verwöhnen.