7. Bocciaturnier 2015

Schon zum 5. mal ist der CoM, dem Ruf von Cheforganisator Günz Vettori gefolgt, um mit einer kleinen Bocciamannschafft bestehend aus Geli, Gitti, Vroni und Mario anzutreten.
Am 8.August 2015 fand schon zum 7. mal das Internationale Bocciaturnier in Hall am Oberen Stadtplatz statt.
Den Vorsatz vom letzten Jahr, für 2015 fleissig zu trainieren, konnten wir fast wie zu erwarten, nicht wirklich in die Tat umsetzen. Überraschender Weise stiegen wir aber heuer sogar als Gruppensieger aus der Vorrunde in das Achtelfinale auf. Dort waren wir dann allerdings trotz der perfekten und tatkräftigen Betreuung von Leon, Marios Sohn leider chancenlos.
Mit dem 12. Platz unter 35 Teams, konnten wir uns wieder um 3 Platze gegenüber dem Vorjahr verbessern und fixierten so das immerhin beste Endergebnis in der CoM Boccia-Historie.