Das Weingut Bayer vom Donnerskirchner Weinquartett gewinnt beim Eurovisions Song Contest!

Das Burgenland stattet das gesamte Delegierten- und VIP-Areal des 60. Eurovision Song Contests mit burgenländischen Energiespendern aus. Paradeiser, Äpfel und Erdbeeren aus heimischem Anbau liefern den diesjährigen Kandidaten und Kandidatinnen in Wien die nötigen Vitamine. Zum Feiern stehen burgenländische Spitzenweine bereit.

Bei einer Blindverkostung mit über 60 eingereichten Weinen aus dem Burgenland wurde der Welschriesling Classic 2014 unseres CoM-Partners Weingut Bayer – Erbhof mit dem 1. Platz ausgezeichnet und somit als Song Contest Wein deklariert.

Unter folgendem Link “ORF-Burgenland Heute – Song Contest Wein” könnt ihr den Beitrag von der Präsentation der Weine, im Himmelreich Donnerskirchen, sehen…

“Mit einem Welschriesling , einem Weißwein, europaweit in den Medien zu stehen ist für Donnerskirchen und unseren Betrieb ganz etwas Schönes”, so Josef Bayer.

Wir gratulieren ganz herzlich!