Scheckübergabe Tipi Haus Absam

Der COM untersützt das SOS Kinderdorf in Absam mit 4.000,- Euro.
3 Geschwisterkinder haben im TIPI-Haus in Absam einen Platz gefunden und der COM unterstützt das SOS Kinderdorf, um aktuell noch den Transport der Kinder zwischen Absam und ihrem aktuellen Wohnort Zirl zu gewährleisten. Am 03.06.2020 hatten Ernst Vettori und Wolfgang Linger die ehrenvolle Aufgabe den Scheck in Absam zu übergeben.